Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 29. Februar 2024, 08:37

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: MS211 springt nicht an.
BeitragVerfasst: Sonntag 11. Februar 2024, 21:38 
Offline

Registriert: Sonntag 11. Februar 2024, 12:20
Beiträge: 12
Auch das wäre kein Drama. Habe bei Amazon ne China Spule mitbestellt, wenn die nen Funken liefert würde ich die Originale kaufen.
Wäre aber auch kein Beinbruch wenn die Säge dann wieder rennt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: MS211 springt nicht an.
BeitragVerfasst: Montag 12. Februar 2024, 10:13 
Offline

Registriert: Dienstag 11. März 2008, 10:33
Beiträge: 432
Ich teste die Zündspule mit dem Akkuschrauber.
Den Seilstarter abbauen und in den Akkuschrauber eine 13 Nuss einspannen.
Damit dann das Polrad antreiben und den Zündfunken an der Kerze beobachten, über die Drehzahl des Schraubers.
Drehrichtung links unbedingt beachten. Falsch herum kommt kein Zündfunke, vermutlich sind Dioden im Zündmodul verbaut.
Bei einer normalen Spule müsste der Drehsinn für den Funken egal sein.

_________________
absoluter Stihl Fan:
MSE 140; MSE 200; MSE 250; MSA 200 mit Akku AP 180; AP 300
MS 211; MS 230C; MS 260; MS 310 und aktuell Neuzugang MS 241
Gebrauchte MS 260C und MS 023C


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: MS211 springt nicht an.
BeitragVerfasst: Montag 12. Februar 2024, 10:34 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 16. November 2021, 18:27
Beiträge: 409
Wohnort: 33649 Bielefeld
Zitat:
Habe bei Amazon ne China Spule mitbestellt,
ob das so eine gute Idee war? Geh lieber zum Händler, wirklich teurer als der große Fluss ist der auch nicht.
Und denk dran das Du sie einstellst und auch schaust ob das Lüfterrad richtig auf der Kurbelwelle sitzt.

_________________
Gruß Uli
:stihl: MS261C M VW | MS500i | MS201TC-M
............BR800C

Fiskars Spalthammer X39


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: MS211 springt nicht an.
BeitragVerfasst: Montag 12. Februar 2024, 15:04 
Offline

Registriert: Sonntag 11. Februar 2024, 12:20
Beiträge: 12
So das Ding rennt wieder.

Habe endlich meine Lehren gefunden und der Elektrodenabstand war zwischen 0,65 und 0,7mm
Habe die Elektrode auf 0,5 nachgebogen und ich hatte direkt einen Funken.
Bisschen frischen Sprit rein und beim 2ten mal Ziehen war die da. Dafür das die jetzt ewig lag nen gutes Ergebnis.

Morgen bekomm ich dann ne neue NGK Kerze, dann ist alles wieder schick.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: MS211 springt nicht an.
BeitragVerfasst: Montag 12. Februar 2024, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 22. Januar 2019, 21:59
Beiträge: 2554
Wohnort: 16909
Na das war ja mal ne kostengünstige Instandsetzung. Die Chinaspule geht zurück?

_________________
Gruß Tino :wink:


Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
" Francis Picabia"


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: MS211 springt nicht an.
BeitragVerfasst: Montag 12. Februar 2024, 16:59 
Offline

Registriert: Sonntag 11. Februar 2024, 12:20
Beiträge: 12
Ja die schick ich zurück. Auch wenn es nur 22€ sind.
Die Säge sieht aus wie neu, damit kann nicht viel gesägt worden sein, da gehe ich nicht davon aus, dass die Zündspule in nächster Zeit fällig wird.
Da hole ich bei gegebener Zeit lieber eine Originale beim Fachhandel. Ich denke dass ich die Säge auch nur 1x im Jahr im Wald zum Polter kleinsägen brauche.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: MS211 springt nicht an.g
BeitragVerfasst: Montag 12. Februar 2024, 17:53 
Offline

Registriert: Donnerstag 28. Januar 2021, 20:10
Beiträge: 2006
Wohnort: Hochstetten-Dhaun
Glückwunsch. Die meisten Kerzen haben 0,7 und müssen auf 0,5 eingestellt werden.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de