Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. Oktober 2014, 15:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103 ... 161  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. August 2011, 11:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 18:01
Beiträge: 5582
Wohnort: Hamburg
Irgendetwas kann bei den Preisen nicht stimmen! Unterschied zwischen Kran und nicht Kran 4€! Wie soll das gehen?

_________________
facebook/bussbaumdienst
facebook/AlaskanMill


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. August 2011, 12:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. Januar 2010, 21:00
Beiträge: 123
Wohnort: Alfdorf
cherokee hat geschrieben:
Irgendetwas kann bei den Preisen nicht stimmen! Unterschied zwischen Kran und nicht Kran 4€! Wie soll das gehen?


Im web sind einige negative Beiträge zum Reifenhandel und China-Böller(Quad)-Vertrieb der Firma zu lesen. Wobei auch positive Erfahrungen zu finden sind.
Online würde ich nach den Berichten auch nichts kaufen. Vorort würde ich`s von der Qualität abhängig machen.
Telefonisch (072232831360) hab ich die Auskünfte bekommen:
Ein Rückeanhänger ist momentan aufgebaut (Für einen Kunden), den könnte man auch ansehen.
Die Lieferung (kosten ca. 80€) sei kein Problem und der Preis für den M-TT-T005A PKW-Anhänger 640kg Holzanhänger mit Kran+Wanne von 652€ würde auch stimmen.
Die Hänger sind unmotiert auf Palette und werden in "Übersee" produziert.

Vielleicht gibt`s ja ein Forumsmitglied das in der nähe wohnt und mal über die Firma berichten kann.


Gruß

hobbyforst.

_________________
:Husky: 346XPG :Husky: 576XPG
:makita: P7900 EA :dolmar: PS-45
:stihl: MS 192 C-E, Metabo KT 1441
Husqvarna 545FX, Stihl 25-4 Freischneider, Stihl HS 80,
Husqvarna 125BVX, Husqvarna Elite SPH2, Fuxtec Erdbohrer
Alaskan Mill MKIII 36"
Spaltwerkzeug von Gränsfors, Müller und NoName
PSA: Kox, Engelbert-Strauss, evg-shop, Pfanner und Meindl
Suzuki King Quad 700 & Viper Max 4500-Winch, Rückeschale,
ATV-Anhänger Uni-mobile LH1200

ATV-Einsatzbilder: http://s1067.photobucket.com/user/lufba ... 20Zubehoer


Zuletzt geändert von LuFBAK am Sonntag 14. August 2011, 19:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. August 2011, 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. Januar 2010, 21:00
Beiträge: 123
Wohnort: Alfdorf
Hallo,

ich habe eine Modifikation des Varioantriebs bei meiner King LTA700 durchgeführt (1,5mm Unterlegscheibe). Im quad-forum.eu stehen einige Einträge zu dem Thema.

http://www.quad-forum.eu/showthread.php ... ght=Morris

Die Änderungen sind für Geländefahrer/Rückearbeiten absolut zu empfehlen.

Das Anfahren ist viel sanfter, das Drehmoment wesentlich höher (Amateurtest: voher keine wheelies aus dem Stand ohne zu reißen, jetzt nur mit Gasgeben :mrgreen: Kiste geht untenheraus ab wie die Post mit NOS YES )

Die Höchstgeschwindigkeit nach Tacho hat sich von ca. 117km/h auf ca 110km/h verringert. In dem Bereich war ich immer eh nur sehr kurz unterwegs. Daher macht mir das nichts aus.
Hängerbetrieb konnte ich noch nicht testen, wird aber mit Sicherheit auch merklich besser sein als vorher (Anfahren/Motorgeräusch etc).


Gruß

hobbyforst

_________________
:Husky: 346XPG :Husky: 576XPG
:makita: P7900 EA :dolmar: PS-45
:stihl: MS 192 C-E, Metabo KT 1441
Husqvarna 545FX, Stihl 25-4 Freischneider, Stihl HS 80,
Husqvarna 125BVX, Husqvarna Elite SPH2, Fuxtec Erdbohrer
Alaskan Mill MKIII 36"
Spaltwerkzeug von Gränsfors, Müller und NoName
PSA: Kox, Engelbert-Strauss, evg-shop, Pfanner und Meindl
Suzuki King Quad 700 & Viper Max 4500-Winch, Rückeschale,
ATV-Anhänger Uni-mobile LH1200

ATV-Einsatzbilder: http://s1067.photobucket.com/user/lufba ... 20Zubehoer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. August 2011, 22:27 
Offline

Registriert: Montag 25. Juli 2011, 12:07
Beiträge: 156
Ihr müsst euch mal nach CLutchkits für die Variomatik umschauen, ich habe eine komplett getunte variomatik mit erleichteter helix und wechselbarren gewichten, geschwindigtkeit ist von 125 km/h auf 95 runtergegangen, das fahrzeug fährt aber fast immer kurz vor dem begrenzer. :pfeifen:

http://www.youtube.com/watch?v=rRURvelGTPU
http://www.youtube.com/watch?v=U8vpLDL_nWU
http://www.youtube.com/watch?v=3Yn23atC ... re=related

_________________
When a bird is alive, it eats ants. When a bird is dead, ants eat the bird. So, time can turn at any time, don't devalue anyone in life. You may be powerful but time is more powerful than you. "One tree makes one thousand of match sticks, but one match stick can burn one thousand trees". Do good & Good will follow you..... Have a good night,,


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Sonntag 14. August 2011, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 18:01
Beiträge: 5582
Wohnort: Hamburg
Also der ATV Anhänger mit Kran und Wanne kostet in China ca 400€ ich werde nochmal nachfragen was es kostet so einen von dort per Container rüberzuholen!

_________________
facebook/bussbaumdienst
facebook/AlaskanMill


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. August 2011, 09:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. Januar 2010, 21:00
Beiträge: 123
Wohnort: Alfdorf
cherokee hat geschrieben:
Also der ATV Anhänger mit Kran und Wanne kostet in China ca 400€ ich werde nochmal nachfragen was es kostet so einen von dort per Container rüberzuholen!


Bin mal gespannt, was das kostet - vielleicht wär dann eine Sammelbestellung möglich ?!?

_________________
:Husky: 346XPG :Husky: 576XPG
:makita: P7900 EA :dolmar: PS-45
:stihl: MS 192 C-E, Metabo KT 1441
Husqvarna 545FX, Stihl 25-4 Freischneider, Stihl HS 80,
Husqvarna 125BVX, Husqvarna Elite SPH2, Fuxtec Erdbohrer
Alaskan Mill MKIII 36"
Spaltwerkzeug von Gränsfors, Müller und NoName
PSA: Kox, Engelbert-Strauss, evg-shop, Pfanner und Meindl
Suzuki King Quad 700 & Viper Max 4500-Winch, Rückeschale,
ATV-Anhänger Uni-mobile LH1200

ATV-Einsatzbilder: http://s1067.photobucket.com/user/lufba ... 20Zubehoer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. August 2011, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 18:01
Beiträge: 5582
Wohnort: Hamburg
Die chinesen wollen nur (FCL) volle Container verkaufen, dann wäre der Preis auch ok. für 2 Stück wollen die 700USD zzgl. 120USD Fracht haben. Da würde dann noch 19%Mwst und eventuell bis zu 3% zoll drauf kommen, damit das ding bei mir ist. Geil war auch die Rückmeldung: "Wir haben einen Händler in Deutschland, da können sie sich die ja eventuell anschauen und dann bei uns einen vollen Container bestellen!", da merkt man auch schon wieder wie die ticken! :kopfschuettel:

1520 USD sind 1060€ zzgl Handling in D ca 150€ = 1210+ 3% + 19% ca 1500€ d.h. einer würde dann 750€ kosten wenn er in Hamburg ist... das ist zu teuer! es lohnt also nur wenn ein kompletter Container dabei rauskommt und das ohne das produkt im vorwege in der hand gehabt zu haben! Also ich bin raus! Da kaufe ich lieber in D Online und kann das ding bei nichtgefallen innerhalb von 14 Tagen zurück gehen lassen!

_________________
facebook/bussbaumdienst
facebook/AlaskanMill


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. August 2011, 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 17. August 2010, 21:29
Beiträge: 29
Wohnort: Frielendorf, Nordhessen
@ cherokee:
sehe ich genauso wie du treten Probleme auf, kann ich deutschen Händler "am Schlips packen".

Nur der Interesse halber, wieviele von den Wagen passen in einen Container ??

Wieviele Sammelbesteller müssen zusammen kommen ?? :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Montag 22. August 2011, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. August 2011, 10:05
Beiträge: 22
Wohnort: Dorsten in NRW
habe meine Forstanhänger selber gemacht.... einen rein zum Rücken und den anderen als Transporter.

Werde bei nächster Gelegenheit ein paar Bilder hier hochladen... und zwischenzeitlich mich einlesen, bin noch neu hier.

viele Grüße,


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Montag 22. August 2011, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 10. Februar 2008, 23:07
Beiträge: 412
Wohnort: Steiermark, Murtal
ATV-Holzi hat geschrieben:
habe meine Forstanhänger selber gemacht.... einen rein zum Rücken und den anderen als Transporter.

Werde bei nächster Gelegenheit ein paar Bilder hier hochladen... und zwischenzeitlich mich einlesen, bin noch neu hier.

viele Grüße,


Hallo ATV-Holzi!
:wink:

Willkommen im Forum, wieder ein Gleichgesinnter, da freuen wir uns natürlich schon mächtig! :klatsch:

_________________
Gruß aus der Steiermark!
:dolmar: Dolmar PS 420C 45(35)cm & Dolmar PS 32C & Dolmar ES 42 30cm alle Carvingumbau
:makita: Makita EA32 mit Carving 30cm :stihl: Stihl 150C Carving 30cm 1.1 Pico
:stihl: Stihl 026 +Fräskopf
:Husky: Husqvarna 357XP 40cm & Husqvarna 576XPG 62cm
http://www.woodfox.webnode.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Dienstag 23. August 2011, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. August 2011, 10:05
Beiträge: 22
Wohnort: Dorsten in NRW
Servus Woodfox,

ich glaube wir kennen uns schon aus einen Quadforum??? Da war ich nur der Holzi, Du hattest mich damals auf das MS-Portal aufmerksam gemacht, DANKE :mekka: :klatsch:

viele Grüße,


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Dienstag 23. August 2011, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 18:01
Beiträge: 5582
Wohnort: Hamburg
Und hast du dich schon eingelesen? Wir warten auf Bilder von deinem HOlzanhänger fürs ATV! :wink: ;)

_________________
facebook/bussbaumdienst
facebook/AlaskanMill


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Dienstag 23. August 2011, 14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. Januar 2010, 21:00
Beiträge: 123
Wohnort: Alfdorf
Gerstenberger hat geschrieben:
@ cherokee:
sehe ich genauso wie du treten Probleme auf, kann ich deutschen Händler "am Schlips packen".

Nur der Interesse halber, wieviele von den Wagen passen in einen Container ??

Wieviele Sammelbesteller müssen zusammen kommen ?? :-)


Die EMail wird vom Hersteller bei Anfragen gesendet:

Dear Mr. xxxx,

Nice to talking with you by alibaba.

Enclosed the quotation list of our hot sell trailers,pls check them and turn to me if any questiones.

The price is based on FOB China and FCL order.
Warranty: 12monthes for FCL order.
Delivery time: 25days.

About more products, information and our company,pls visit our web site or get back to me.

We look forward to hearing from you soon and processing your first order!

Have a nice day!

Thanks & Best Regards,

Mr. Harry Yan (Sales Manager)
--------------------------------------------------------------------------------------------------
TIGER INTERNATIONAL MANUFACTURING
TOPTOM INTERNATIONAL CO., LTD
Add: No.236, LongKou West RD,Tian He,GuangZhou,GuangDong,510630,China
Tel: 0086-20-38215296 38215291-803 33173986 88369545
Mobile: 0086 15920317236
Fax: 0086-20-38215641
http://www.tiger-metal.com
E-mail: toptomintl@gmail.com
MSN: toptomvehicle@hotmail.com
Skype: harryyan1983
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Specialized supplier of all kinds of Trailers!
We are Alibaba trustpass gold supplier,we have very high reputation at US & EUROPEAN market.

Als PDF sind die folgenden Timber-Modelle angehängt (Dropboxlinks):



http://db.tt/4WgfWPU
http://db.tt/alMWm74



Gruß

hobbyforst

_________________
:Husky: 346XPG :Husky: 576XPG
:makita: P7900 EA :dolmar: PS-45
:stihl: MS 192 C-E, Metabo KT 1441
Husqvarna 545FX, Stihl 25-4 Freischneider, Stihl HS 80,
Husqvarna 125BVX, Husqvarna Elite SPH2, Fuxtec Erdbohrer
Alaskan Mill MKIII 36"
Spaltwerkzeug von Gränsfors, Müller und NoName
PSA: Kox, Engelbert-Strauss, evg-shop, Pfanner und Meindl
Suzuki King Quad 700 & Viper Max 4500-Winch, Rückeschale,
ATV-Anhänger Uni-mobile LH1200

ATV-Einsatzbilder: http://s1067.photobucket.com/user/lufba ... 20Zubehoer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Dienstag 23. August 2011, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 7. März 2010, 12:27
Beiträge: 271
Wohnort: Lohne
:wink: Moin Holzi

Gut das du jetzt auch hier bist , so kann man hier mal deine Anhänger bewundern

Gruß Reini11

_________________
:stihl: Av 024 Superqickstopp
:stihl: Ms 361 c
Fiskars: X27
Fiskars:Spalthammer SAFE-T X39
King AXI 750


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Dienstag 23. August 2011, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 10. Februar 2008, 23:07
Beiträge: 412
Wohnort: Steiermark, Murtal
ATV-Holzi hat geschrieben:
Servus Woodfox,

ich glaube wir kennen uns schon aus einen Quadforum??? Da war ich nur der Holzi, Du hattest mich damals auf das MS-Portal aufmerksam gemacht, DANKE :mekka: :klatsch:

viele Grüße,


Hallo Holzi ;)

du hast ja ein perfektes Gedächtnis, habe mir gerade diesen Beitrag mit deinen Rückehänger
angesehen, jetzt erinnere ich mich wieder, das ist ja schon fast 2 Jahre aus. YES

hier der Link :mrgreen:
http://www.quad-forum.eu/showthread.php ... BCckewagen

_________________
Gruß aus der Steiermark!
:dolmar: Dolmar PS 420C 45(35)cm & Dolmar PS 32C & Dolmar ES 42 30cm alle Carvingumbau
:makita: Makita EA32 mit Carving 30cm :stihl: Stihl 150C Carving 30cm 1.1 Pico
:stihl: Stihl 026 +Fräskopf
:Husky: Husqvarna 357XP 40cm & Husqvarna 576XPG 62cm
http://www.woodfox.webnode.com


Zuletzt geändert von woodfox am Dienstag 23. August 2011, 21:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Dienstag 23. August 2011, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. April 2007, 09:01
Beiträge: 583
Wohnort: Thüringen, das grüne Herz Deutschland´s
Hi,

die Anhänger sehen ja fast so aus, wie solche ähnlichen seit einigen Wochen bei mir im Ort um die Ecke stehen :?
Mal sehen ob ich am Wochenende Bilder machen kann.
Wer auf der A4 unterwegs ist, zwischen Eisenach und Gotha die Abfahrt Waltershausen nutzen, kann
sich die Anhänger mal selbst anschauen. ;)

Nein, ich gehöre nicht zur Firma, bekomme keine Prov; bla-bla :hihi:

_________________
bis denne, Jenne ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. August 2011, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. August 2011, 10:05
Beiträge: 22
Wohnort: Dorsten in NRW
Servus Reini, Woodfox,

ja es war an der Zeit sich hier zu melden! :-) Ihr beide kennt mich ja schon.

...wenn ich jetzt noch rausbekomme, wie hier die Bilder zu laden sind... muß denn jedes Forum anders funktionieren? *nerv*

aber FAQ hilft gleich...


...Mist, habe keinen aktiven Bilderhoster, picdir funktioniert zur Zeit nicht :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. August 2011, 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 18:01
Beiträge: 5582
Wohnort: Hamburg
dann nimm www.picr.de ist echt einfach!

_________________
facebook/bussbaumdienst
facebook/AlaskanMill


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. August 2011, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 18:01
Beiträge: 5582
Wohnort: Hamburg
So ich habe mir mal so einen china-kracher ATV anhänger mit Wanne und kran von der autothek bestellt. Ich werde mal schauen was passiert.... und berichten...

ich wollte mir sowas selber bauen, aber nur 4 reifen würden ca 400€ kosten und dann noch das material und die arbeit für den rest.... also ich kaufe mir so eine china ding und schaue mal was eventuell den geist aufgibt! und dann wird das entsprechend verstärkt und gut.

_________________
facebook/bussbaumdienst
facebook/AlaskanMill


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wald-/Forstarbeit mit dem ATV
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. August 2011, 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. August 2011, 10:05
Beiträge: 22
Wohnort: Dorsten in NRW
Danke, habe mich schon mal angemeldet und dann sollte es funktionieren.

Bin auch gespannt, was die Anhänger taugen. Bei meinem sind inkl. elektrischer Winde und Hydraulikkran, Batterie und allen anderen Material wie Beleuchtung, Lack, Schweißdraht... gute 1800 Euro zusammen gekommen. Gut, damit ist er aber auch besser ausgestattet als die anderen. Und größer ist er auch geworden...

Muß aber auch nicht alles so dran sein und eine Nummer kleiner geht auch.

viele Grüße,


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103 ... 161  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de